Deutschland braucht mehr!

PensExpert

„Ich baue auf die Erfahrungen und das Potential meiner besten Köpfe. Und das langfristig.“

Vorteile für Arbeitgeber auf einen Blick

Fachkräftesicherung im Kampf um die besten Köpfe

Sicherung des Lebensstandards der Mitarbeiter im Ruhestand

Bilanzoptimierung und Bildung von „Deckungsvermögen“

Modernes Benefitsystem, das mehr bietet als nur Gehalt

PensFlex ist eine investmentbasierte Pensionszusage, bei der Mitarbeiter nach den Vorgaben des Unternehmens völlig flexibel Teile ihres monatlichen Bruttogehaltes oder einmalige Sonderzahlungen steuerfrei ansparen. Unternehmen können im Rahmen von Zuschüssen steuer- und sozialversicherungsfrei Mitarbeiter unterstützen.

Dabei besteht aufgrund der offenen Investmentarchitektur eine freie Anlageauswahl. Die Anlagemodelle reichen von Einzelfonds über Portfoliomodelle bis hin zu Lebenszykluskonzepten. Kostentransparenz und keine Abschlusskosten oder Vorabprovisionen wie in herkömmlichen Modellen sorgen für zusätzliche Mehrwerte.

Die Sparbeiträge sind brutto, d.h. steuer- und sozialversicherungsfrei. Damit spart ein Mitarbeiter in der Regel doppelt so viel, als er bei einer privaten Vorsorge anlegen könnte. Er kann somit auch doppelt so hohe Erträge erwirtschaften. Steuern und Sozialversicherungsbeiträge werden erst bei Verwendung des Vorsorgekapitals fällig.

Im Vergleich zur privaten Vorsorge mit herkömmlichen Vorsorgemodellen steht bei Auszahlung ein bis zu 40 % höheres Vorsorgekapital zur Verfügung!

Für Sie als Arbeitgeber hat das viele Vorteile.

  • Gewinnen, Binden und Motivieren der «besten Talente»
  • Steigern der Unternehmensattraktivität im Wettbewerb am Arbeitsmarkt
  • Gewährleisten der personellen Funktionsfähigkeit des Unternehmens trotz demografischen Wandels
  • Senken von Fluktuations- und Gehaltsanpassungskosten
  • Schaffen einer echten betrieblichen Vorsorge und Verstärken der Identifikation der Mitarbeiter mit dem Unternehmen
  • Handelsbilanziell neutral Dank modernem Treuhandmodell
  • Die Zeit ist reif, reif für die flexible investmentbasierte Pensionszusage > rechnen Sie selbst

Die bereits heute spürbaren Veränderungen der Arbeitswelt sowie das Kapitalmarktumfeld stellen Unternehmen und deren Mitarbeiter vor neue Herausforderungen. Moderne Unternehmen müssen sich diesen Veränderungen anpassen, um zukunftsfähig und für Arbeitnehmer attraktiv zu bleiben. Investmentbasierte Pensionszusagen bieten Unternehmen und Geschäftsführern, Vorständen, Fach- und Führungskräften zahlreiche Chancen.

Im Gegensatz zu den weit verbreiteten, herkömmlichen Pensionszusagen sind investmentbasierte Pensionszusagen bilanziell weitgehend neutral – Aufbau nach Kassenlage – und durch ein modernes Treuhandmodell insolvenzgeschützt.

Ziel: 250.000 Euro zusätzliches Vorsorgekapital

Bei einem angenommenen Bruttogehalt von 3.000 Euro im Monat kann ein(e) 35-jährige(r) Arbeitnehmer(in) schon mit einem Nettoaufwand i.H.v. 180 Euro ein zusätzliches Vorsorgekapital von 250.000 Euro erreichen. Dies entspricht einer zusätzlichen Rente von etwa 1.000 Euro.*

Bei einem Arbeitgeberzuschuss von lediglich der Sozialversicherungsersparnis reduziert sich der Nettoaufwand für den Arbeitnehmer auf nur 145 Euro.*

*unverbindliche Beispielrechnung bei 4 % Wertentwicklung, 30 Jahre Rentenlaufzeit, Sozialversicherungsersparnis 41,33 Euro (2016)

Passen sie PenFlex ganz nach Ihren betrieblichen Anforderungen an:

Unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter bei dem Aufbau von Vorsorgekapital, insbesondere durch kostengünstige Anlagemodelle (z.B. ETF-Strategien) und mehr als nur der Weitergabe der Sozialversicherungsersparnis – ganz nach Ihren individuellen Wünschen!

Die Eingaben enthalten Fehler. Bitte überprüfen Sie die erweiterten Berechnungsdetails.

Mehr Geld im Alter

Ich möchte mit Jahren in Ruhestand gehen und eine zusätzliche Rente von Bitte geben Sie einen Wert ein. Bitte geben Sie einen Wert größer-gleich 1 ein. Bitte geben Sie einen Wert kleiner-gleich 3000 ein. im Monat bekommen.

Berechnungsgrundlage

Ich bin im geboren, und verdiene momentan brutto Bitte geben Sie einen Wert ein. Bitte geben Sie einen Wert größer-gleich 0 ein. Bitte geben Sie einen Wert kleiner-gleich 10000 ein. im Monat bei Steuerklasse .

Ihr Ergebnis

Mit in Rente gehen und einen Zuschuss von monatlich Bitte geben Sie einen Wert ein. Bitte geben Sie einen Wert größer-gleich 1 ein. Bitte geben Sie einen Wert kleiner-gleich 3000 ein. bekommen.

Für dieses Ziel investieren Sie:

Damit erwirtschaften Sie sogar Überschuss.
Damit erwirtschaften Sie sogar +[[ calculator.output.surplus|formatNumber ]] € Überschuss.
Das reicht leider nicht ganz. Passen Sie die Regler oder Ihr Ziel an.

Wow! Klingt das nicht großartig?

[[ calculator.input.pension_amount|formatNumber ]] € zusätzliche Rente sind ein erreichbares Ziel für Sie.
Sorgen Sie jetzt vor. Kontaktieren Sie uns.

Wow! Klingt das nicht großartig?

[[ calculator.input.pension_amount|formatNumber ]] € zusätzliche Rente sind ein erreichbares Ziel für Sie.
Sorgen Sie jetzt vor. Kontaktieren Sie uns.

Ihr Ziel ist in greifbarer Nähe.

Ihre Investionen reichen noch nicht ganz.
Kontaktieren Sie uns und gemeinsam finden wir sicher eine Lösung.

Bei allen Berechnungen handelt es sich um modellhafte Darstellungen und erfolgen ohne Gewähr.
Zudem erfolgt keine steuerliche Beratung.

Weitere Details

Stammdaten

Bundesland

gesetzlich versichert

privat versichert (Betrag) Bitte geben Sie einen Wert ein. Bitte geben Sie einen Wert größer-gleich 0 ein. Bitte geben Sie einen Wert kleiner-gleich 1000 ein.

Kinder Bitte geben Sie einen Wert ein. Bitte geben Sie einen Wert größer-gleich 0 ein. Bitte geben Sie einen Wert kleiner-gleich 6 ein.

Geschlecht

Kirchensteuer

Steuerfreibetrag Bitte geben Sie einen Wert ein. Bitte geben Sie einen Wert größer-gleich 0 ein. Bitte geben Sie einen Wert kleiner-gleich 12000 ein.

Teilnahmebeginn [[calculator.errors.participation_begin]]

 

Einzahlungen

vorhandenes Guthaben Bitte geben Sie einen Wert ein. Bitte geben Sie einen Wert größer-gleich 0 ein. Bitte geben Sie einen Wert kleiner-gleich 1000000 ein.

 

Lebenserwartung

Rendite/Risikobereitschaft [[calculator.errors.date_of_death]]

 

Sie haben noch Fragen?

Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne im Detail. Egal ob am Telefon oder im persönlichen Gespräch.

Rufen Sie einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail, wir finden für Sie einen passenden Termin.

Kontaktieren Sie uns

Hinterlassen Sie uns einfach Ihre E-Mail-Adresse oder eine Telefonnummer, unter der wir Sie erreichen können. Wir melden uns bei Ihnen so bald wie möglich und klären dann alles Weitere.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Ihre Anfrage wird von uns schnellstmöglich bearbeitet.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag!

Herzliche Grüße
Ihr PensExpert Team

Erprobtes Erfolgsrezept zur Mitarbeiterbindung

Ob Kleinbetrieb, Mittelstand oder Großunternehmen:
Immer mehr Unternehmen führen investmentbasierte Pensionszusagen für ihre Mitarbeiter ein.


Deutschland braucht mehr!

Eine Initiative von PensExpert